Quintett für 5 Bläser

Zweiter Titel:
Präludium-Scherzo-Intermezzo und Fuga-Sur le Boulevard
Besetzung:
Gläserquintett (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn)
Werkbeschreibung:
Das Quintett für Bläser wurde im Frühjahr 2000 für die Internationale Sommerakademie Prag-Wien-Budapest auf dem Semmering komponiert und dort vom Sofioter Bläserquintett uraufgeführt. Es umfasst 4 Sätze in quasi zyklischer Form und enthält Präludium - Scherzo - Intermezzo und Fuga, sowie einen kleinen Marsch
Entstehungsjahr:
2000
Uraufführung:
2000
Uraufführung Ort:
Semmering
InterpretInnen:
Sofioter Bläserquintett
Editionsnummer:
NE 35 002
Preis:
€ 16,00 (Noten in PDF-Form), € 20,00 (gedruckte Noten zuzügl. € 4,00 Portopauschale)