Magnificat für Flöte

Zweiter Titel:
Magnificat, Geheimnis der Geburt, Pietà, Freude über die Auferstehung und Aufnahme in den Himmel
Besetzung:
Flöte
Werkbeschreibung:
Das „Magnificat“ für Flöte kann sowohl konzertant als auch in getrennten, einzelnen Sätzen (etwa im Rahmen eines Gottesdienstes) vorgetragen werden. Tempo und Diktion sind jeweils den inneren Vorgängen und Situationen der einzelnen Sätze anzupassen.
Entstehungsjahr:
1988
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Editionsnummer:
NE 13 001
Preis:
€ 8,00 (Noten in PDF-Form), € 10,00 (gedruckte Noten zuzügl. € 4,00 Portopauschale)