To be serious or not to be serious op.50

Besetzung:
Gläserquintett (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn)
Werkbeschreibung:
Der Titel ironisiert die traditionelle Unterscheidung in E-Musik (sog. „Ernste Musik“) und U-Musik (sog. „Unterhaltungsmusik“). Im Verlaufe dieses rhythmisch betonten, mit Taktwechsel angereicherten und von Synkopen durchzogenen Werkes werden klare Melodielinien und groovige Rhythmen aufgebaut, die mit interessanten Fills und ausgiebigen Dialogen vernetzt werden.
Entstehungsjahr:
2001
Dauer:
5'
InterpretInnen:
NÖ Bläsersolisten
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Editionsnummer:
NE 35 003
Preis:
€ 10,00 (Noten in PDF-Form), € 14,00 (gedruckte Noten zuzügl. € 4,00 Portopauschale)
Prima La Musica:
JA